Alpha Kurs Kirchdorf

Was ist Alpha?

Alpha ist eine Reihe von interaktiven Treffen bei denen der christliche Glaube entdeckt werden kann. Normalerweise hat Alpha 11 Treffen, an denen jedesmal eine andere zentrale Frage über den christlichen Glauben behandelt wird. Die Vorträge sind so gestaltet, dass danach gut in den Gesprächsrunden angeknüpft werden kann. Alpha ist gratis, wird weltweit angeboten und alle sind willkommen.

 

Wie läuft Alpha ab?

Alpha läuft nicht immer gleich ab, aber es gibt drei wichtige Dinge, die bei jedem Alpha dazu gehören: Gutes Essen, interessante Impulse und tolle Gespräche.

Essen – Jedes Treffen beginnt mit einem Essen, denn es ist eine großartige Möglichkeit sich kennenzulernen und Gemeinschaft zu haben.

Impuls – Die Vorträge sind so gestaltet, dass danach gut in den Gesprächsrunden angeknüpft werden kann. Der Input ist ca. 30 Minuten lang und kann entweder live gehalten oder als Video-Clip abgespielt werden. Es geht beim Impuls um die großen Fragen des Glaubens. Themen sind z.B. Wer ist Jesus? Wie kann ich glauben? Warum und wie beten?

Gesprächsgruppen – Die Möglichkeit seine eigenen Gedanken und Ideen zum Thema weiterzugeben und sich in einer kleinen Gruppe darüber auszutauschen. Keiner ist gezwungen, etwas zu sagen und es gibt (wirklich!) nichts, was du nicht sagen oder fragen darfst.

 

Wie viel kostet Alpha?

Alpha ist gratis und völlig locker. Du kannst gerne einen kleinen Beitrag für´s Essen geben, bist aber zu nichts gezwungen.
 

Wann und wo findet der Alpha statt?

10 Montag Abende von 18:30 - ca. 21:00 Uhr
Mit einem gemeinsamen Abendessen!

Wir starten am Montag, dem 5.März 2018.
Ein Einstieg ist bis zum 3. Treffen möglich!

Mo 5. März 2018     Mo 16. April 2018
Mo 12. März 2018   Mo 23. April 2018
Mo 19. März 2018   Mo 07. Mai 2018
Mo 26. März 2018   Mo 28. Mai 2018
Mo 09. April 2018    Mo 04. Juni 2018

Von 27. - 28. April 2018 findet ein gemeinsames Alpha Wochenende (Fr. Abend bis Sa. Abend) statt.

 

Treffpunkt:
Elfi und Harald Schoor
Pauckenhaid 10
4643 Pettenbach

 

Kontakt und Anmeldung:

Bitte bis Montag, 26. Februar 2018 anmelden!

bei Harald Schoor per Mail
unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
per Tel.: 0660 38 32 780