Unsere Kultur

~ Kultur ist das was wir sind, nicht nur das was wir tun ~

LIFE Church lebt Kirche auf eine erfrischende und zeitgemäße Art und Weise und ist dabei fest verankert in biblischer Wahrheit und Jesus Christus als Mittelpunkt. Es ist uns wichtig, dass in unseren Gottesdiensten eine Atmosphäre ist, in der Mitglieder und Besucher sich gleichermaßen wohl und zuhause fühlen und in der Menschen füreinander da sind.

Der eine Herr
Das Bekenntnis zu Jesus Christus als dem Herrn und Erlöser, dem lebendigen Sohn Gottes und als dem Haupt seiner Gemeinde hat LIFE Church Österreich gemeinsam mit allen Christen, die das Apostolische Glaubensbekenntnis bejahen. Fest steht die Gewissheit, dass der Mensch allein durch den Glauben Rettung erfährt. Dieses Heil ist unlösbar mit der Person Jesus Christus verbunden.

Das eine Wort
Die Bibel stellt die alleinige Autorität und Richtschnur in allen Fragen des Glaubens und der Lehre, aber auch des Dienstes und des persönlichen Handelns dar. Sie ist die Offenbarung des Willens Gottes.

Der persönliche Glaube
Gottes Angebot, nämlich Vergebung und Erlösung durch Christus, fordert eine Antwort des Menschen heraus. Diese Antwort kann nur jeder für sich selbst geben. Glaube ist ein Geschenk Gottes, das persönlich angenommen werden muss. Das schließt den aufrichtigen Willen ein, Jesus Christus den anderen gegenüber zu bekennen und den Mitmenschen dienend zu begegnen.

Die Gemeinde der Glaubenden
Der Aufnahme in eine Freikirche geht das persönliche Bekenntnis des Glaubens an Jesus Christus voraus. Sie erfolgt freiwillig und ist unabhängig von einem bestimmten Alter. Mit der Mitgliedschaft verbindet sich in der Regel eine aktive Beteiligung am Leben der Gemeinde, verantwortliche Mitarbeit und Förderung durch finanzielle Beiträge. Die freikirchlichen Gemeinden werden allein durch die freiwilligen Spenden ihrer Mitglieder getragen.

Der Auftrag zur Mission
Gemeinde ist nicht Selbstzweck und Kirche besteht nicht um ihrer selbst willen. Gottes Liebe in Jesus Christus gilt allen Menschen. Gemeindemitglieder, Ortsgemeinden und die Freikirchen als solche bemühen sich um die Verkündigung des Evangeliums in jedem Bereich der Gesellschaft.